Den Artikel drucken

Briefmarke Bund 480 (Köln 1965)

Artikel vom 19.07.2016 aus Briefmarken.

Zum 12.Ev.Kirchentag in Köln erschien eine einzelne Briefmarke anlässlich der Veranstaltung. Wie bei ihren Vorgänger dominiert das Jerusalemer Kreuz das Markenmotiv.


Michel-Nummer: Bund 480
Erschienen: 28. 07. 1965
Porto: 20 Pfennige (Briefporto bis 20g)

Postverwaltung: Bundesrepublik Deutschland
Auflage: 20 000 000 Stück
Künstler: Rau
Druck: kombinierter Stichtiefdruck und Offsetdruck
Beschreibung: Labyrinth mit Zeichen des Kirchentags

Ersttagsonderstempel

Zu dieser Ausgabe sind zwei verschiedene ESST bekannt (Bonn und Köln). Viele Ausgaben sind zudem mit dem Kölner Sonderstempel der Veranstaltung entwertet worden.


ESST 53 Bonn 1


ESST 5 Köln 1


Schalterbogen

Bei dieser Briefmarke hat der Schalterbogen das Format 10x5. Entsprechend gibt es die Reihenwertzähler 1,00 bis 10,00.

Der Zähnungsschlüssel ist nach Törk: 212 (dg-0-8-dg).

Markant sind die beiden Farbrandstreifen über Feld 5 und 6.


Weiterer Bogen: Bild


Belege


Die Marke auf einer echtgelaufenen Ansichtskarte als Erstagsbrief, entwertet durch den Sonderstempel von Köln 25.




Geschwärzte Kirchentagsbriefmarke von 1965 auf einem Postkriegbeleg.




Kirchentagsbriefmarke von 1965 auf einem Postkriegbeleg.





Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

  Kommentar abgeben
Name:
Text:
Wähle was du bist:
 


Erstversion vom 19.07.2016. Letzte Aktualisierung am 26.08.2020.