Den Artikel drucken

Postfreistempel von 2011 (Dresden)

Artikel vom 20.07.2016 aus Absenderfreistempel.

Vermutlicher Postfreistempel des 33. Kirchentag 2011 in Dresden.


Datum / Verwendungszeitraum: 19.05. bis 01.06.2011 (belegt)
Ort: Dresden
Veranstaltung / Anlass: 33. Kirchentag

Textzusätze im Stempelbild: kirchentag.de, 33. Deutscher Evangelischer Kirchentag, Dresden 1.-5. Juni 2011
Beschreibung des Stempelbildes: Logo des Kirchentages und Jerusalemer Kreuz

Maschine: 08009966331
Postunternehmen: PostModern

Postfreistempel?

Aufgrund des unten gezeigten Beleges zur AOK, gehe ich fest davon aus, das es sich hierbei um einen Postfreistempel handelt und nicht um einen üblichen Absenderfreistempel.

Ein Postfreistempel ist ein Freistempel, der vom Postunternehmen selbst zur Frankierung von Sendungen eingesetzt wird. Normalerweise ohne Werbeklischee. Ein Absenderfreistempel wird im Gegensatz dazu von privater Seite verwendet.

Erläuterung zu PostModern

Mit dem Fall des Briefpostmonopols der Deutschen Post AG zum 01.01.2008 konnten private Unternehmen ebenfalls die entsprechende Dienstleistungen anbieten. Jedoch gab es aus steuerlichen Gründen bis 30.06.2010 einen deutlichen Vorteil für die ehemalige Bundespost, der ab 01.07.2010 entfiel.
Als eines der vielen Unternehmen die vorallem Regional aktiv wurde, entwickelte sich im Raum Dresden die Firma PostModern, welche seit dem 01.01.2011 die Zustellung von Privatpost bundesweit ermöglicht. Markant im Dresdener Raum sind die roten Briefkasten der Firma.

Belege


Freistempel vom 01.06.2011 auf einem C4 Fensterbrief.




Freistempel vom 31.05.2011 auf einem Brief.




Freistempel vom 19.05.2011 auf einem C4 Fensterbrief.


Quellen:





Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 20.07.2016. Letzte Aktualisierung am 20.07.2016.