Seuchenmarines

Im Juli 2016 stolperte ich im GW Fanworld Forum über ein Verkaufsangebot. Enthalten war eine, teilweise bemalte, Armee der Seuchenmarines für Warhammer 40.000 des Chaos.

Am Interessantesten daran ist, das fast alle Figuren und Fahrzeuge aus der 2.Edition stammen. Ein netter Counterpart zu meiner Dark Angels, bei denen auch noch ein zweite Editionarmee folgen wird.

Kurz darauf kam noch eine passende zweite Armee hinzu und nun habe ich mehr als genug Modelle um grob 3000 Punkte für knapp 220 Euro zu stellen.

Aktuelle Armeeliste (grob)

Chaos Space Marines: Kombiniertes Kontingent (Hauptkontingent) - 3199 Punkte

Wie man anhand der Truppgrößen gut erkennt. Die Heilige Zahl des Nurgle ist "7".





Die neuesten Artikel:


Der Dämonenprinz gereinigt und wieder zusammengebaut

vom 13.08.2016 aus Seuchenmarines

*Trommelwirbel* Ich präsentiere... *Ok.. einen Namen muss ich mir noch einfallen lassen*..





Nächsten Schritte

vom 07.08.2016 aus Seuchenmarines

Gedanken zu den weiteren Schritten bei dieser Armee.



Fehlliste

vom 07.08.2016 aus Seuchenmarines

Liste der Minis die mir für meine Seuchenmarines noch fehlen.



Farbschema

vom 07.08.2016 aus Seuchenmarines

Ich werde das vorhandene Farbschema des ersten Einkaufes fortführen. Dadurch habe ich ein fertig bemaltes Rhino, sowie 11x Seuchenmarines und den Chaosgeneral. Lediglich die Bases müssen bei den Figuren noch gemacht werden.





Der zweite Armeeankauf

vom 07.08.2016 aus Seuchenmarines

Der zweite Armeeankauf.





Ausgangsarmee

vom 07.08.2016 aus Seuchenmarines

Die folgende Armee kaufte ich über GW Fanworld zu einem sehr fairen Preis.





Seuchenmarines

vom 07.08.2016 aus Seuchenmarines

Seite zu meiner 40k Nurgle Armee.




Liste aller Artikel aus Seuchenmarines