Den Artikel drucken

2011 Dresden - Beleg Nr. 05

Artikel vom 19.07.2016 aus Der Kirchentag und die Philatelie.

Werbestempel auf einem Brief für den 33. Kirchentag 2011 in Dresden.

Vorderseite


Ein C4 Brief nach Schkeuditz in der Nähe von Leipzig.

Frankiert wurde der Brief portogerecht mit einer 55 Cent Marke aus der Dauerserie "Frauen" (MiNrm: 2296).
Das Porto zu 55 Cent für einen Fernbrief bis 20g galt fünfzehn Jahre bis 31.12.2012. Hiernach wurde es auf 58 Cent erhöht.

Abgebildet auf der Briefmarke ist Hildegard Knef. Erschienen ist die Marke am 27.12.2002. Am 27.12.2002 erfolgte die vorletzte Veröffentlichung von Marken aus dieser langjährigen Dauerserie. Zudem ist der Wert einer von vieren, die nur den Eurowert zeigen.

Entwertet wurde der gelaufene Beleg am 26.04.2011 (21 Uhr) im Briefzentrum 4 durch die Maschine "mc". Im Werbefeld befindet sich das Logo, sowie weitere Informationen zum Kirchentag in Dresden.

Informationen zum Stempel finden sich im Artikel: Werbestempel von 2011 (Dresden)

Rückseite


Die Rückseite des Beleges enthält die Absenderangaben. Der Brief wurde also von Leipzig aus versendet.

Quellen:



Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 19.07.2016. Letzte Aktualisierung am 19.07.2016.