Den Artikel drucken

1991 Ruhrgebiet - Beleg Nr. 04

Artikel vom 22.03.2013 aus Der Kirchentag und die Philatelie.

Ein philatelistisch beeinflusster Eilbrief von West nach Ost mit dem Sonderstempel Essen zum 24. Evgl. Kirchentag im Ruhrgebiet von 1991.

Ein ähnlicher Brief findet sich unter 1991 Ruhrgebiet - Beleg Nr. 04.

Vorderseite


Sonderstempel Essen zum 24. Evgl. Kirchentag im Ruhrgebiet von 1991 auf einem Eilbrief von Westdeutschland nach Ostdeutschland.

Der Stempel entwertet drei verschiedene Marken aus allen drei Postgebieten (Berlin, Bund, DDR).
Die Marken kommen auf einen Portowert von 3 DM. Zusätzlich fallen 0,50 DM Zuschlag für die Wohlfahrtsmarke an.

Mit 3 DM ist der Brief korrekt frankiert, da die Briefgebühr für einen Fernbrief 1 DM beträgt und zwei weitere DM für die Eilzustellung fällig sind.

Mit der Versendungsform Eilzustellung, früher auch Eilbrief und heute Express Brief genannt, erreicht der Absender, dass seine Sendung nicht mit dem gewöhnlichen Postlauf, sondern durch einen Eilboten unmittelbar nach Eingang am Auslieferungspostamt/-filiale, dem Empfänger zugestellt wird.
Auf diese besondere Versendeform weisst der rote Klebezettel "Eilzustellung" hin.

Rückseite


Rückseite des Eilbriefs mit einem Rollenstempel des Absenderorts (Zeitangabe!).

Erworben

Der Brief wurde zusammen mit einem weiteren Beleg am 17.03.2013 im Internetauktionshaus "eBay" für 3,60 Euro (inkl. Versand) ersteigert.

Quellen



Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 22.03.2013. Letzte Aktualisierung am 22.03.2013.