Den Artikel drucken

Start in die 8.Edition

Artikel vom 15.07.2017 aus Spielberichte.

Wie so viele alte Recken hat der starke Bruch der 8. zu der Vorgängeredition das Interesse wieder an W40k geweckt.
Entsprechend wurde die Grundbox bestellt und im Internet jede neue Information gelesen.

Kurz darauf erhielt ich von Joachim eine Mail wegen des PINC-Treffs am 24.06.2017. PINC (Powergamer.INC) ist eine kleine Gruppe TableTop Spieler die früher intensiv 40k gespielt haben. Nun haben diese wieder einen monatlichen Treff an dem ich im Juni erstmalig teilnahm.

Da der Marine Index überall ausverkauft besorgte ich mir kurzfristig den vom Chaos und spielte meine Dark Angels nach den Armeenregeln. Natürlich war der Imperator davon nicht begeistert und schwups verlor ich das erste Gefecht in der 8.Edition.

Gespielt habe ich gegen die Necrons von Don_Kniffel.

Erfahrung:

Der Rest war nicht bewertbar.

Bilder


Startaufstellung






Die Bikes überstanden nichtmal die erste Schußphase der Necrons. Entsprechendes gilt für den Cybot.






Beide Termitrupps sind erschienen. Beide schaffen ihren Charge nicht.


Nahkampf bei seinem Boß. Da hätten gerne die termis rein dürfen.






Mein Captain wird angegriffen und verbleibt den Rest des Spieles in diesem Kampf.


Der Scriptor wird umschwärmt.








Die wenigen Verluste der Necrons.




Last Man Standing meines Sergeants... (mehrere Nahkampfrunden).



Nach der 4. (?) Runde gab ich dann auf.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 15.07.2017. Letzte Aktualisierung am 15.07.2017.