Den Artikel drucken

MechCommander

Artikel vom 13.07.2014 aus MechCommander.

MechCommander und dessen Nachfolger MechCommander 2 sind bisher die einzigen Strategiespiele zu BattleTech. In ihren führt man aus der Vogelperspektive bis zu zwölf BattleMechs durch zahlreiche Szenarien.

Versionen





MechCommander 2

Mech Commander 2 basiert auf den BattleTech-Brettspielen und ist ein Echtzeit-Strategiespiel, in dem Sie riesige mechanisierte Fahrzeuge (so genannte Mechs) steuern. Obwohl sich das Spiel im Wesentlichen auf strategische Kämpfe konzentriert, spielt die Vorbereitung auf die Schlacht eine ganz entscheidende Rolle und ist oft wichtiger für den Erfolg als die eigentliche Taktik während des Kampfes. Ihr Erfolg wird zum großen Teil von der Entwicklung neuer Technologien und deren Einsatz in Ihren Mechs abhängen. Sie können sogar mit den elementarsten Strategien siegreich aus dem Kampf hervorgehen, wenn Sie zuvor die richtigen Waffen gewählt haben. Zwischen den Missionen werden Sie mit unterhaltsamen Filmsequenzen verwöhnt, die Sie auf Ihr nächstes Angriffsziel vorbereiten.


MechCommander

Titel
Mit MechCommander erschien 1998 durch MicroProse Software das erste richtige Strategiespiel für BattleTech auf dem Computer.
Dessen großer Erfolg führte nicht nur zu einem Add-On-Paket im Folgejahr (MechCommander Gold), sondern auch einige Zeit später zu einem würdigen Nachfolger mit MechCommander 2.

CoverDabei handelt es sich um ein Spiel auf Lanzen bis Kompaniebene, wo man einzelne Missionen im Laufe einer Kampagne erfüllen muss, ohne während dieser Mission sich verstärken zu können. Nur zwischen den einzelnen Einsätzen kann man seine Einheiten ausbauen und verstärken und daher ist insbesondere eine je nach Auftrag erstellte passende Kampfeinheit entscheidend für den Erfolg.
Hinzu kommt der Faktor der Charakterentwicklung, welcher die Piloten nach und nach stärker werden lässt (was auch nötig ist!).

Kult weil:
- Geniales Intro
- Gute Atmosphäre
- Taktisch anspruchsvoll
- Feinste MechAction
- "Charakterentwicklung"
- Unglaublicher Detailgrad

1999 erschien nur auf englisch das "MechCommander: Desperate Measures" Ergänzungspack.

Weitere Artikel



Screenshots