Den Artikel drucken

Eine Halbkugel als Planet

Artikel vom 21.04.2011 aus Spielmaterial.

Gepostet: 16.08.2009

Asteroiden und Wracks sind zwar schön und gut, aber richtig schick macht sich eigentlich nur ein Planet auf der Platte.

Dazu hatte ich mir vom Baumarkt zwei Styropurhalbkugel gekauft (ca: 80 Cent das Stück) sowie ein wenig Abtönfarbe, Spachtelmasse und Pinsel.


Die Spachtelmasse wird einfach angerührt und dann grob darauf verteilt.
Ich habe dann die ganze Sache über Nacht schön durchhärten lassen und dann mit Abtönfarbe und Acrylfarben in mehreren Schichten bemalt / gebrusht. War relativ schnell fertig.

Sieht zwar nicht perfekt aus, aber was solls, es erfüllt sicher seinen Zweck.




Das Brot...


Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 21.04.2011. Letzte Aktualisierung am 21.04.2011.