Den Artikel drucken

Zelte

Artikel vom 02.03.2011 aus TableTop.

Ende letzten Jahres erschienen von Renedra (http://renedra.co.uk/) ein Set Plastikzelte zu einem günstigen Preis.
Nachdem ich sie mir auf der Tactica geholt habe, habe ich sie inzwischen auch angemalt.

Qualität

Die Zelte sind aus dem gleichen Plastik wie von GW o.ä. gewohnt. Stabil, kaum Grate und gute Details.

Bis auf die beiden Liegen sind die Sachen einteilig. Einfach aus dem Rahmen befreien und dann kann es praktisch mit dem Malen losgehen.

Einsatz

Die Größe passt zu allen gängigen 28mm Systemen. Die Dackelhöhlen eventuell auch zum 15mm Massstab.

Ich werde sie vorrangig für Fantasyskirmish Systeme einsetzen wie z.B. mein Miniskirmish.

Bemalung

Nach einer Grundierung geht die Bemalung recht fix. Etwas Wash, danach leichtes hellere Brushen und etwas Mattlack zum versiegeln sind die Zelte schnell fertig zum Spielbetrieb.

Da die Zelte hauptsächlich im Fantasy eingesetzt werden, habe ich sie teilweise mit eifnachen Mustern bemalt.


Das Zeltlager.


Es sind drei Grundtypen mit je einem geschlossenen und offenen Zelt.


Die drei Haupttypen.




Die Beilage. Zwei Liegen und eine Feuerstelle.


Ich bin ausreichend überzeugt von dem Material. Es lässt sich schnell und mit gutem Ergebnis bemalen. Daher werden ich mir bei nächster Gelegenheit noch ein zweites Set kaufen, sodass ich wirklich ausreichend Zelte besitze.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 02.03.2011. Letzte Aktualisierung am 02.03.2011.