Den Artikel drucken

Erstes Testspiel

Artikel vom 13.10.2010 aus Spielberichte.

Am Clubtag, dem 02.10.2010, machte ich beim ausprobieren der DaConflict Regeln nach vielen Jahren mein erstes Spiel mit den Dark Angels.

Mein Gegenspieler war Andre J. mit einer Dämonenarmee des Tzeentch.

Meine Armee

Deathwing 1500 Punkte.

Für die Armee musste ich leider aufgrund der noch geringen Zahl an bemalten Figuren auf noch nicht fertig bemalte, Testmodelle und alte Figuren zurückgreifen.

Das Spiel

Wir spielten Vernichtung und Morgengrauen. Andre gewann die Initiative und überließ mir die erste Runde.

Ich platzierte eine Standardeinheit in dem Hügel inmitten der Spielfläche und der Rest ging in Reserve.


Meine erste Einheit.


Reserven.


Noch mehr.


Meine Einheiten stürmen das Feld.


Chef + Termitrupp in die Mitte geschockt. Hier wird er gleich zusammengeschossen und im Nahkampf fast aufgerieben.


Ravenwing in Position, um in der nächsten Runde sofort wirken zu können.




Rechts Andre.


Meine Termis zerlegen ein paar nervige Horrors.


Mein Chef alleine gegen bösartige Gegner.


Ein Predator, der erst als er platzte, einen Gegner zerlegte.


Ein Cybot an die Front.


Nahkämpfe im Zentrum.


Begeisterter Zuschauer...


Auftritt der Bikes, gleich werden sie nämlich von Horrors abgeschossen.


Diesen da.


Der Burner-Trupp, der zwei böse Dämonen und ein paar Horrors zerlegen durfte.


Ende

Das Spiel endete mit einem 7 zu 7 ganz klassisch unentschieden.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 13.10.2010. Letzte Aktualisierung am 13.10.2010.