Den Artikel drucken

The Commitments

Artikel vom 28.11.2009 aus Sonstiges.

Im Moment bin ich mal wieder auf dem "Zurück in die Vergangenheit" Trip.
Vor kurzem habe ich diesen Film von 1991 wiederentdeckt und nun läuft seit mehr als eine Woche die Musik bei mir rauf und runter und von einigen Songs habe ich echt einen Ohrwurm weg.

The Commitments handelt von einer wild zusammengestellten Band aus Dublin (Irland), die mit Soulmusik erfolgreich werden wollen. Nach einigen Gigs bricht die Truppe nach einem Streit auseinander.

Ist der Film eher von der Handlung schwach, so reißt es die Mucke richtig raus. Die Krönung des Filmes ist und bleibt aber Angeline Ball.

Gott ist die ein Traumweib in dem Film. Ich habe mich damals als Junge richtig verschossen in die schicke Blondine und wenn ich den Film wieder ansehe, was im Moment häufig vorkommt, kriege ich ganz wilde Phantasien....

Kurz gesagt an die Männer. Kaufen und anschauen, am besten auf englisch (kommt noch besser).

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=o_aO9pv0Y7I&NR=1


Szene aus dem Film


Angeline Ball

Beide Bilder von imdb.com


Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 28.11.2009. Letzte Aktualisierung am 28.11.2009.