Den Artikel drucken

Die Panzerknacker…

Artikel vom 29.07.2004 aus Sonstiges.

Der unten stehende Text ist eine Post aus dem Forum von http://forum-der-wehrmacht.de. In einem Thread über Traditionsnamen in der Bundeswehr wies der User K.H.Ranitzsch auf einen interessanten Zusammenhang hin.

Seine Antwort bezog sich hierbei auf einen Post eines anderen User der auf eine Hubschraubereinheit mit dem inoffiziellen Namen “Die Panzerknacker” hinwies.
>>>ein heeresfliegerregiment mit panzerabwehrhubschraubern hat als symbol einen panzerknacker von “walt disney” die könnten sich auch zusätzlich “panzerknacker” nennen< <<

Interessanter Kreislauf der Gedanken.

Der Ausdruck “Panzerknacker" wurde im Zweiten Weltkrieg als Ausdruck für erfolgreiche Kämpfer gegen Panzer benutzt. (siehe zum Beispiel das Asubildungsheft “Der Panzerknacker"). Auch Rudel wurde gelegentlich so bezeichnet.

In den fünfziger Jahren hat dann die Übersetzerin der Micky Maus Hefte, Dr.Erika Fuchs, viele Ausdrücke und Phrasen aus der NS-Zeit bewußt in ihre Übersetzungen eingebaut, in der Absicht, sie zu parodieren, und in der Hoffnung, ihnen die verführerische Kraft zu nehmen..

So auch die “Panzerknacker", die im Original “Beagle Boys” heißen. Und nein, ich weiß auch nicht, was das im Englischen bedeuten soll.

Gruß
Karl Heinz


Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 29.07.2004. Letzte Aktualisierung am 15.09.2009.