Den Artikel drucken

Meine alte DW-Armee

Artikel vom 18.09.2009 aus Deathwing.

Nachdem ich durch Chronopia, BattleTech und Necromunda meinen endgültigen Einstieg ins TableTop gefunden habe, war es nicht überraschend, das irgendwann auch die größeren GW-Systeme an der Reihe kamen.

Schon Ende 1999 / Anfang 2000 beschäftigte ich mich mit einer reinen Terminatorarmee, die mir mehrere Leute im Drachenei empfohlen haben.

Eine reine Termiarmee hat den Vorteil, das man nur wenige Modelle benötigt und diese zudem auch noch komplett in Rüstung ist.

Dieser Versuchung konnte ich nicht wiederstehen und schon wurden die ersten Modelle nach und nach gekauft.

Die Armeestruktur

Zum Schluss (2002/03) bestand meine Armee aus folgenden Modellen:
- ~80-90 Zinn- und Plastikterminatoren (fast alle bemalt), inkl. kompletten Kommandotrupp mit Apo, Bannerträger und Techmarine
- 4x Cybots (alle aus Zinn, davon ein Uralt-Modell)
- 3x Landraider (einen bemalt)

Ich spielte diese Armee von 2000 bis kurz nach Einführung des 5+ Rettungswurf in der 3.Edition rund zwei Jahre.

Das bemerkenswertestes Spiel war das Schocken von rund 70 Terminatoren im Rahmen eines 40.000 Punktes Spiels im Drachenei.

Farbschema

Wie man auf den folgenden Modellen sehen kann, habe ich ein einfaches und simples Farbschema gehabt.
Was auch daran lag, das die Armee noch zu der Anfangszeit meiner TableTop Zeit entstand und ich wenig Zeit zum bemalen hatte.





Die verschiedenen Farbschemas meiner damaligen Armee.

Die linke Figur ist ein DW-Modell in meiner letzten Farbvariante. Das mittlere ist ebenfalls ein DW-Modell in dem Schema, womit die Masse der Armee bemalt wurde. Das rechte Modell ist mit einer Sturmkanone ausgestattet und stell die früheste Version dieser Modell-Reihe dar.

Ein Freund bemalte mir zu Anfang...

... einen Termi-Trupp und einen Cybot. Dafür gab ich ihm ein paar Figuren die er behalten konnte.

Hier eine Beispielmini aus dem Trupp.


Hier die Mini neben dem Testmodell für den Repaint meiner DW-Armee.

Diese Figur stellt für mich den Maßstab dar, nachdem ich die neue Armee bemalen werde. Halt nur in Weiss anstatt Bleach Bone.


Der Cybot ist ein genial bemaltes und umgebautes Zinn-Modell und wird die einzige Figur sein, die ich ohne Repaint in die neue Armee übernehmen werde.


Am Boden ein kleiner zerschlagener Space Wolf.



Noch ein paar Infos

Meine damalige Armee habe ich nach und nach durch Verkäufe auf ungefähr 30 Modelle reduziert gehabt.

Nun hatte ich in letzter Zeit einige Male die Möglichkeit günstig an Zinn-Termis zu gelangen und werde daher nach und nach meine Deathwing-Armee wieder auf Vordermann bringen.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 18.09.2009. Letzte Aktualisierung am 12.05.2010.