Den Artikel drucken

Figurenüberblick Slayer

Artikel vom 06.08.2015 aus Slayerarmee.

Einen kleinen Überblick aller mir bekannten vernünftigen und passenden Slayerfiguren.

Games Workshop - Trollslayer



1980er Minis

Das sind für mich die in der 5.Edition rausgeflogenen Slayer und waren zumeist ohne Äxte oder sehr alte Designs.



1990er Minis

Dürften die meisten die bekanntesten Minis sein. Eine Mischung aus Ende der 80er bis Ende der 90er Designs.



2000er Minis

Die letzte Generation der Slayer. Es kamen nur zwei normale Slayer dabei raus.



Games Workshop - Riesenslayer

Die Riesenslayer wurden Anfang der 90er im Zuge der 4.Edition veröffentlicht. Von Anfang an zeichneten sie sich durch eine große Haarpracht aus. In den 2000er wurden die meisten der neuen Slayer ebenfalls mit so einem Haarwuchs ausgestattet. Zur Vereinfachung definiere ich sie ebenfalls zu Riesenslayer um.

1990er Minis



2000er Minis



Games Workshop - Drachenslayer

Von den Drachenslayer sind einige wenige Modelle im Laufe der Zeit erschienen. Das aktuelles GW Modell ist ebenfalls ein Drachenslayer.

1980er Mini

Limitierte Version. Für recht kurze Zeit nur erhältlich.


1990er Minis



2006er Grundbox Minis

Befanden sich in der Schädelpassgrundbox zum Start der 7.Edition. Beide Figuren sind aus Plastik.


Aktuelle Mini

Beim letzten Update zur 8.Edition erschien dann dieser Slayer aus Plastik.


Forgeworld / Warhammer Forge

Im Rahmen des Dwarf Command Set erschien mit 2013 die einzige Slayerfigur von der Tochterfirma von GW.


Games Workshop - Dämonenslayer

Von den Dämonenslayer sind tatsächlich nur drei Figuren erschienen.

1990er Minis

Die rechte Figur dürfte das am längsten produzierte Slayerdesign aller Zeiten sein, da diese seit ca. 1990 bis mindestens 2014 in Produktion war.


2006er Mini

Games Day Figur.


Games Workshop - Standarte und Musiker

1990er Minis



2000er Minis



Armeestandartenträger

Diese Figur wurde nur für das Slayerheer aus der "Sturm des Chaos" Kampagne benötigt und wurde entsprechend nur eine kurze Zeit produziert.


Games Workshop - Long Drong Piratenslayer - Söldner

Besondere Söldnereinheit aus der 5.Edition, welche noch in die folgende mit aufgenommen worden ist.



Games Workshop - Dammaz Drengi

Spezielle Kerneinheit aus der SdC-Liste. Wurden nur in dieser Liste benötigt.



Games Workshop - Besondere Charaktermodelle

Ungrimm Eisenfaust



Garagrim Eisenfaust

Nur in der SdC Liste enthalten.


Gotrek und Felix

Gab es in drei Versionen. Hier die beiden 28mm Varianten.


Gotrek mit White Dwarf und Bugmann



Malakai Makaissons Goblinschnitter

Erschien zur SdC Liste und ist dort eine Kriegsmaschine.


Games Workshop - Mortheim

Modelle zu dem Ende der 90er erschienen Solopiel im Warhammer Universum.


Games Workshop - Warhammer Quest

Modelle für das Brettspiel.


Games Workshop - Bloodbowl

Modelle für das Brettfootball Spiel.


Avatars of War - Berserker

Von AoW sind neben einigen Einzelmodelle aus Zinn vorallem ein Plastikregiment erschienen.


Scibor - Berserker

Die polnische Firma hat neben ihren funnigen Szenen auch ein paar "normale" Minis.




Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 06.08.2015. Letzte Aktualisierung am 28.07.2016.