Den Artikel drucken

Ein Wrack im Weltraum

Artikel vom 09.04.2011 aus Spielmaterial.

Gepostet: 16.08.2009

Und nu zu einem schmankerl für das Spielfeld, ein schickes Wrack.

In diesem Fall handelt es sich um ein Dreadnaught, ein schwerer Kreuzer (früher auch noch Schlachtkreuzer) der imperialen Flotte der leider einen "Unfall" hatte.

Genutzt habe ich hierfür einen Nachguss der in der Mitte zerbrochen und entsprechend angebracht wurde. Die beiden Hälften werden durch ein Stück Draht gehalten.







Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 09.04.2011. Letzte Aktualisierung am 09.04.2011.