Den Artikel drucken

MWDA Dossier: Sadia Wolf

Artikel vom 05.04.2015 aus MWDA: Pilotendossiers.

DOKUMENT NUMMER: DA-138-01


Fraktion: Steel Wolves
Regiment: Crusaders
Mech: Catapult
Geburtsdatum: 03.09.3104
Haarfarbe: Dunkelbraun
Augenfarbe: Haselnuss

Sadia Wolf ist eine fanatische Anhängerin von Anastasia Kerensky, der Anführerin der Crusaders und ihre Überzeugung ist es, dass die Bevölkerung des Wolf Clans, die in der Republik lebt, ihre Seelen für die Sicherheit verkauft haben. Sie ist außerdem total wahnsinnig.
Sadia Wolf war eine der jüngsten Personen die sich der Implantation einer erweiterten Sichtverbesserung unterzogen haben, was nur die fanatischsten Anhänger der Crusaders tun. Die Implantate bestehen aus vielen kleinen elektronischen Sensoren und Glasfaserkabeln, welche direkt unter die Haut implantiert und mit dem zentralen Nervensystem verbunden werden. Die erweiterte Sicherverbesserung fungiert als ein drahtloser Neurohelm der es dem MechWarrior erlaubt, wesentlich schneller mit dem BattleMech zu kommunizieren. Somit werden die Reaktionszeiten drastisch reduziert. Obwohl die erweiterte Sichtverbesserung dem Träger eine Kampfkraft gibt, die sonst kein System erreichen kann, so hat sie doch schwere Nebeneffekte. Jeder der sich der Implantation unterzogen hat wird innerhalb nur weniger Jahre wahnsinnig. Sadia hat sich der Operation vor 4 Jahren unterzogen.
Wie bei einem tollwütigen Wolf ist dieser Wahnsinn hinderlich für sie, jedoch hält Anastasia sie an einer kurzen Leine und lässt dieses gefährliche Tier auf die Leute los, die sich ihr in den Weg stellen.



DOKUMENT NUMMER: DA-138-02

Mech: Catapult
Seriennummer: TR590-09M
Tonnage: 65 Tonnen
Chassis: Hollis Marik III Endo Stahl
Reaktor: Magna 260 XL
Reisegeschwindigkeit: 43,2 km/h
Maximalgeschwindigkeit: 64,8 km/h
Sprungdüsen: Anderson Propulsion 21
Panzerung: Durallex Heavy
Bewaffnung:
2 Federated 15-Schuss LSR-15 Werfer
2 Defiance Shredder LB 2-X Autokanonen

Kommentar:
Das sich Sadia Wolf dafür entschieden hat einen Mech der Inneren Spähre - den sie "Tedyslayer" nennt - umrüsten zu lassen damit sie ihre erweiterte Sichtverbesserung in ihm einsetzen kann, zeugt von ihrem Wahnsinn. Des weiteren ist der Fakt, dass Anastasia Kerensky sie dabei unterstütz hat Zeugniss dafür wie wichtig Sadia für sie ist.
Dieses Catapult ist ein relativ neues Design. Es wurde 3037 in Dienst gestellt und hatte seinen ersten Einsatz in 3039, als der Federated Commonwealth das Draconis Kombinat angriff um seinen jahrhunderte alten Feind zu besiegen. Danach wurde es gegen den einfallenden Jade Falcon Clan eingesetzt und kämpfte sowohl auf der Seite von Steiner, als auch auf der von Davion, im FedCom Bürgerkrieg. Seltsamerweise schien es im Word of Blake Jihad nicht zum Einsatz gekommen zu sein, war allerdings in den Händen von Clan Wolf Einheiten die sich der Republik anschlossen.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 05.04.2015. Letzte Aktualisierung am 05.04.2015.