Den Artikel drucken

Erste Einkäufe....

Artikel vom 19.12.2011 aus Mobilisierung.

Nachdem ich mich entschieden habe mit dem Projekt zu starten sind nun die ersten ernsthaften Käufe gestartet worden.

Erste Boxen

Da mein Stammladen leider kein Razorback hatte, habe ich mir neben einem taktischen Trupp gleich mal die Kommandantenbox gekauft.


Zudem wurden natürlich im Laden auch der Razorback bestellt, ergänzend dazu noch ein Predator.

Games Workshop

Eigentlich wollte ich im Atlantis auch das besondere Charaktermodell Chronus (Panzerkommandant) bestellen, da der GW in der Innenstadt keine Zinnfigur mehr hat.
Leider kann man in einem normalen Laden diese Figuren nicht mehr bestellen. Nur noch Boxen und das Failcastzeug.

Dementsprechen musste ich dann dochmal nach Jahren wieder GW Online bestellen. Zusammen mit Chronus habe ich dann auch gleich einen zweiten Razorback bestellt.

Wassertransfer

Für meine Bundeswehr Marines muss ich natürlich auf den Fahrzeugen die passenden Logos besorgen. So ersteigerte ich schon letztes Wochenende verschiedene Transfersheets im Massstab 1:35.

Die haben locker über 40 Euro gekostet aber sind wohl jeden Cent wert, da sie zu meinem Projekt wie die Faust aufs Auge passen.

Armorcast

Ebenfalls letztes Wochenende habe ich bei Armorcast die ersten Cinema Effekt Sachen bestellt. Ersteinmal zum Testen ein paar Effekte für Boltpistolen, Boltern und einmal Raketenwerfer.

Sollten die so werden wie ich es erwarte, wird wohl noch die eine oder andere Folgebestellung rausgehen.

Leider kommt das Zeug aus den USA, also dauert es wohl noch ein wenig bis es da ist.

http://bitspudlo.com

Eine weitere Bestellung ist in Richtung Polen gegangen.
Eigentlich habe ich mal letzte Woche nach einem Tip wie man Laserkanone mit Plasmawerfer für den Razorback basteln kann gesucht. Dabei wurde diese Firma empfohlen, die passende Sachen für Razorbacks haben.

So richtig gefallen hat mir eigentlich nur die der Melter. Als habe ich davon gleichmal drei bestellt. Dazu noch einen einzelnen Marine-Kopf.

Noch mehr Köpfe

Die nächste Bestellung ging nach England.
Ich habe zwar rund 30 Köpfe, aber die Masse gleichen sich halt. Soviele Varianten gibt es nicht.

Bei www.bitzbox.co.uk gibt es eine schöne Auswahl an vielen Bitz. Ich fand dort sechs verschiedene Köpfe die meinen Fundus erweitern konnten.

Wie gehts weiter?

Nachdem meine Testmini fertig ist, habe ich mir gleich als nächstes den Chef meines 72. Bataillon vorgenommen.








Am meisten Arbeit haben mir die Leutnantsterne gemacht. Aber auch das Eiserne Kreuz war, trotz eines extra gekauften Skapell, immer noch eine schwierige Angelegenheit.

Die Bemalung erfolgt nebenbei vielleicht im Laufe der Woche.

Aus der Kommandeursbox stammen der Torso mit Mantel, das Schwert und Backpack.
Die Schulterpanzer stammen aus meiner Bitzbox. Boltpistole und Beine aus der tak-Trupp Box. Der Kopf hatte ich mal gekauft und stammt imho von einem der Meister.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 19.12.2011. Letzte Aktualisierung am 19.12.2011.