Den Artikel drucken

Großkampf am Clubtag

Artikel vom 20.02.2010 aus Spielberichte.

Am 06.02.2010 war mal wieder Clubtag im Atlantis. Zu viert machten wir einen Großkampf zum Test der neuen Tyraniden. Mit rund 3500 Punkte pro Seite spielten wir mit zwei Space Marine Armeen gegen zwei komplett aus der Reserve kommendenen Tyra´s Armeen.

Wir kriegten ziemlich hart den Popo versohlen.

Erstmalig setzte ich sowohl meine umgebauten Trikes als auch Bikes ein.

In Reserve stellte ich den Sturmtrupp mit HQ, die Trikeschwadron und die Bikes. Abgesehen vom Deva-Trupp und der Salvenkanone, kam bei mir alles in Fahrzeugen.

Ziel war das erobern und halten von sieben Markern. Wirklich gespielt wurde Vernichtung. ;)


Teil meiner Aufstellung.


Weitere Einheiten.


Infiltrierte Scouts und einige der Marker.


Unsere Bewegung gegen so gut wie nicht vorhandenen Gegner.


Die einzigen bisher gesichteten Gegner.


Wir stehen bereit.



Sie kommen!
Von dem einen Tyra-Spieler kam praktisch alles in seiner 2.Runde, da er mit zwei Tyranten +2 auf den Reservewurf erhielt. Sein Mitspieler brachte ebenfalls fast alles auf die Platte, mit entsprechend tödlichen Konsequenzen.


Die Plastikeier sind Sporenkapseln, die böse Fernkampfwaffen haben.


Reihenweise gehen jetzt Einheiten, insbesondere bei meinem Mitspieler durch Beschuss und der einen bzw. anderen Sonderregel drauf. Ich verlor meinen Deva-Trupp.


Es ist voll.






Da befand sich mal mein Deva-Trupp.


Was tun? -> Gegenangriff


Hier wird ein Carni gecharged...


... und hier einer der beiden Schwarmtyranten des anderen Spielers.


Diesen gelang es zu killen. Der Carni hält noch länger durch.


Tyra Angriff mit etwas Verstärkung und vielen Nahkämpfen + Beschuss.


Die Stellungen werden überrollt.




Überall gehen die Marines bei dieser Flut unter.


Auch auf den Carni wird weiter geprügelt.


Noch mehr Gegner.


Meine Verstärkung ist da (der Sturmtrupp + HQ wurde ausgeschaltet im schw. Gelände gefunden... *seufz*).


Hartnäckig bleiben die Marines im Nahkampf.


Carni ist down...


Mein Spielpartner hat fast alle Einheiten zu dem Zeitpunkt verloren. Nun fangen die Tyras an sich auf das 55th zu konzentrieren.


Auch meine Fahrzeuge werden dieses auf die Dauer nicht aushalten.


Meine Verstärkung ist auch gleich weg.


Selbst der Techmarine mit der Salvenkanone geht letztendlich unter...

Das Spiel war anstrengend. Wir hatten das Spiel praktisch schon in der 2.Runde verloren, da die Tyras durch Beschuss ein Großteil der frei herumlaufenden Marines meines Mitspieler dezimierten.

War auf jedenfall interessant gegen die neuen Tyras zu spielen.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

Aktuell ist die Kommentierung wegen massiven Spambots ausgeschaltet.
30.04.2017



Erstversion vom 20.02.2010. Letzte Aktualisierung am 20.02.2010.